Werbung

SimCity-Societies - angespielt

Andreas wird in einem umfangreichen Artikel zu SimCity-Societies berichten, ich möchte hier meine persönlichen Einddrücke von einem kurzen Anspielen auf der Games Convention 2007 wiedergeben.

SCS ist kein SimCity in unserem Sinne der Spieler von Classic-Version bis SC4, auch wenn es diese Bezeichnung im Namen hat. Das Spiel hat durchaus Potential, einige Spieler begeistern zu können, SC4-Spieler werden wohl eher nicht umsteigen. In der kurzen Zeit des Testens habe ich ein paar Screenshots gemacht, aber diesmal tatsächlich mit der Kamera vom Bildschirm.

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Es scheint im Vergleich mit ersten Bildern, die zu sehen waren, eine gewisse Entwicklung in der Gestaltung der Bauwerke zu geben. Das sei beipielhaft an dieser Kirche gezeigt, die schon deutlich weniger wie ein beklebter Pappkarton aussieht. Jedoch, und das ist unser Eindruck, sehen gute BATs und Buildings in SC4 immer noch deutlich besser aus. Texturen wirken uns einfach zu sauber. Auch wenn Dan Alioto (Associate Produzer) meinte, dass das vom gewählten Stadttyp abhänge.

Im Spiel gibt es auch eine Schrägseilbrücke, die jedoch vergleichsweise wenig Details zeigt. Der Spieler ist auch (bisher?) nicht in der Lage, die Art der Brücke beim Bau selbst zu bestimmen.

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Immerhin versuchen die Entwickler, einen gewissen Humor ins Spiel zu bringen und es gibt auch eine neue Katastrophenart: CO2-Verschmutzung.

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der weitere Spaß am Testen wurde jedoch stark getrübt, da innerhalb weniger Minuten mehrfach solche Meldungen auf dem Bildschirm erschienen. Wie uns Dan versicherte, sei das auf inkompatible Hardare zurückzuführen. Allerdings konnte er uns nicht sagen, wie 100% passende Hardware auszusehen hat. Es gibt für die Entwickler noch viel zu tun, wenn das Spiel demnächst erscheinen soll.

Image