Werbung

Beitragsseiten

Arbeiten und Spielen mit den Puzzleteilen

Menu

Wen hat es nicht schon einmal geärgert. Ein Gleis, eine Autobahn; und keine Möglichkeit, eine Abfahrt zu plazieren.
Oder eine innerstädtische Eisenbahntrasse. Wie viele Hochhäuser mussten deswegen sterben??

 

Abhilfe schaffen die Puzzleteile im NAM! Damit könnt Ihr aber endlich eure eigenen Verkehrswege kombinieren. Ob eine Autobahnabfahrt "schnell" mal ein Gleis zusätzlich überqueren muss, oder die Eisenbahn unterirdisch unter einer Straße verschwinden soll, kein Problem mehr.

 

Kein Problem, wenn man sich an einige Aufbauregeln hält!
Dazu aber erst mal einen Exkurs in das Wesen derselben....

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Eigenschaften der Puzzleteile 

Es gibt 2 Grundtypen der Puzzleteile. Alle anderen leiten sich mehr oder weniger von denen ab.

Beim Typ 1 müssen die Maxis-Verkehrswege vorher gezogen werden, ein nachträgliches Ziehen ist dort unmöglich.

Zumeist hat der Verkehrsweg, der direkt auf den SC4-Weg gesetzt wird,keine Anschlüsse...
Puzzle

...Du solltest sie also vorher ziehen, bevor Du die Puzzleteile setzt
Puzzle

Beim Typ 2 lassen sich auch nachträglich Maxis-Verkehrswege anschließen, allerdings müssen sie von den Anschlussstellen hin weggeführt werden, ein Ziehen über das Puzzleteil hinüber funktioniert auch hier nicht.

Anschlüsse erkennst Du an den typischen Fahrbahnmarkierungen und Fahrspuren bei den Straßen oder Prellböcken bei den Gleisen...
Puzzle

...Nur da lassen sich auch nachträglich Verkehrswege anschließen.
Puzzle

 


 

Grundregeln beim Bauen  

Nur der Maxis-Verkehrsweg entscheidet, welches Puzzlestück sich setzen lässt und welches nicht.

Hier wollte man eine diagonale Allee auf eine gerade Allee setzen...
Puzzle_nicht_passend

...Und hier lässt sich eine gerade Allee auf eine Selbige setzen.
Puzzle_passend 

Bei der zusätzlichen Strecke hat man völlige Gestaltungsfreiheit.

Es ist tatsächlich so möglich.
Aber diese Verbindung wird nicht funktionieren.
sad

Puzzle_false

Im übrigen solltest Du beim Bauen mit den Puzzleteilen höllisch aufpassen, dass Du dabei mit dem Mauszeiger nicht so nebenbei eine Haltestelle, Mautstation oder Bahnhof streifst. Ansonsten stürzt das Spiel gerne ab. Leider lässt sich dieser Fehler nicht beheben.

 


 

Wieso finde ich die Puzzleteile nicht? 

Da die Puzzleteile zahlreich vorhanden sind, sich das Menü aber nicht unendlich erweitern lässt, mußt Du Dir die Tastatur deines PC's zur Hilfe nehmen.
Je nachdem, welches Verkehrsnetz Du bauen willst, findest Du ein Icon im jeweiligen Menü. Wenn Du dieses anklickst, hast Du zumeist das Start/Endstück am Mauszeiger. Die anderen Bauteile musst du Dir mit der TAB-Taste (die mit den entgegengesetzten 2 Pfeilen) aufrufen. Natürlich passiert dir dabei oft genug, dass solch ein Teil anders ausgerichtet ist, als Du es brauchst. Dazu nimmst Du die POS1 oder ENDE-Taste, damit kannst Du ein Bauteile so lange rotieren, bis sie exakt ausgerichtet sind.
Bei sehr vielen Puzzleteilen in einem Menü kann man sich aber auch das Durchtabben der Puzzleteile abkürzen. Mehr steht dazu hier .

 


 

Bauen einer Hochstraße mit Puzzleteilen

Hier ist eine Eisenbahnstrecke und eine Allee zu überkreuzen.
Die herkömmlichen SC4-Verkehrswege, hier eine Eisenbahn und eine Allee, sind vorher anzulegen.

Puzzle

Das Setzen der Puzzleteile.

Puzzle

Puzzle

Nachträgliches Anschließen der Landstraße am Start-/Endstück.

Puzzle

Fertig.

 


 

 

Wieso funktionieren Puzzleteile so eigenartig?

Im Grunde genommen bestehen sämtliche setzbare Verkehrbauwerke in SimCity aus Puzzleteilen. Jedes Feld besitzt ein eigenes Modell und Pfade. Sie sind so gestaltet, das sie mit ihrem Feldnachbarn nathlos zusammenpassen. Am Rande besitzen sie Verbindungsstücke für das herkömmliche SC4-Verkehrsnetz. Diese Teile werden per Scriptanweisung durch den Computer im Spiel zu fertigen Bauwerken zusammengesetzt.

Und genau da setzt das Modding an. Da es genügend SimCity-Spielern leid war, mit teilweise recht unflexiblen Verkehrsbauwerken zu bauen, haben sich einige engangierte SimCity-Modder dazu entschlossen, solche Puzzle als eigenständige Bauwerksteile im Spiel erscheinen zu lassen. Du kannst selber nach Belieben entscheiden, mit welchen Puzzles Du Deine Eigenkreation zusammensetzt. Du legst selber fest, wo sich das Verbindungsstück; auch Start-/Endteil genannt; gesetzt wird, und kannst die anderen (Zwischen-)Teile so setzen, wie sie am besten in Deine Stadt passen.
Da aber das Spiel für solche Agierungen garnicht ausgelegt ist, musst Du bei Deinen eigenen Puzzle-Trassen sämtliche Entscheidungen in Hinblick auf die korrekten Passungen alleine treffen.