Werbung

RHW 3.0 - Teil 1

Beitragsseiten

Der Rural Highway Mod (RHW) gehasst und geliebt!

Wie der Untertitel schon verrät, scheidet sich in der Hinsicht

>>Brauche ich für meine Städtebausimulation den Rural Highway Mod (RHW)<<

die SimCity-Gesellschaft ganz massiv!!!

Nun zählt der RHW zu den Komponenten des NAM. Da der NAM jedoch modular aufgebaut worden ist, hat man mit dem Herunterladen des NAM nicht gleichzeitig den RHW mit zur Verfügung. Man muss den RHW extra herunterladen, um ihn im Spiel mit nutzen zu können. Folglich hat ihn auch nicht jeder! Diejenigen, die ihn jedoch schon nutzen, möchten ihn nicht mehr missen.

Was ist der RHW nun eigentlich?

Ein ländlicher Highway wie man ihn aus Amerika kennt? Wenn man es historisch betrachtet, müsse man sagen: „Ja“!

Aber heute ist diese Frage eher mit „Nein“ zu beantworten, denn dieses System ist in der Version 3.0 viel mehr! Prinzipiell kann der Bürgermeister mit dem RHW nicht nur große und breite Strecken in seiner Stadt bauen, um die völlig überlasteten Stadtautobahnen gegen 10-spurigen Streckenführungen auszutauschen. Nein! Auch unsere Regionsverkehrsminister bekommen bei der Planung von Autobahnen und Fernstraßen mehr Arbeit! Ja, richtig gelesen! Der RHW bietet uns die Möglichkeit ein stadtgrenzenübergreifendes regional angelegtes Autobahn- und Bundesstraßennetz, also ein richtiges Fernstraßennetz mit hoher Kapazität zu errichten. Somit bekommen auch SimCity-Spieler, die sich lieber mit den ländlichen Gestaltungen ihrer Karten beschäftigen, mit dem RHW ebenso ein zusätzliches Detail für Ihre Städtebausimulation wie auch die Fanatiker super großer Metropolen, die krampfhaft auf der Suche nach Verkehrsverbindungen mit höherer Kapazität sind, weil sie dem Verkehrschaos kaum noch Herr werden!

Nun.....

....lasst Euch von den Möglichkeiten des RHW verzaubern! Denn, was könnte schöner sein, als die Fahrt mit dem Auto auf einer extra breiten, gut ausgebauten Autobahn!

[Quelle www.flickr.com, Autor:Valentin Strambu | Danke für die Erlaubnis, hier zu veröffentlichen]

Entstehung

Schon seit geraumer Zeit bestand eine gewisse Unzufriedenheit bei einigen Nutzern im Bezug auf das Grundspiel von Maxis, was die Autobahnen betrafen. Die Maxis-Autobahn sieht nun nicht gerade wie eine typische Autobahn aus. Obwohl sich Maxis in SC4 + RH schon bemüht hat, mit einer ebenerdigen und einer erhöhten Autobahnen dem Nutzer mehr Möglichkeiten anzubieten. Dies war den Nutzern zu wenig.

Eine richtige Autobahn musste her!

Nun bestand in SC4 ein unvollständiges Verkehrsnetzwerk, welches genutzt werden konnte. Eigentlich hatte Maxis dieses Verkehrsnetzwerk für Feldwege vorgesehen.Dieses Verkehrsnetzwerk, welches unvollständig in SC4 zur Verfügung stand, wurde im weiteren zum Additional Network Tool (ANT) ausgebaut.Somit stellt im Gegensatz zur Straßenbahn der Rural Highway Mod (RHW) tatsächlich ein eigenständiges Verkehrsnetz dar, welches aus dem ANT (Additional Network Tool) hervorgegangen ist.

In der aktuellen Version des RHW wurde die Bezeichnung ANT aufgehoben. Die zweispurige Strecke wird nun als RHW-2 bezeichnet.