Werbung

Wie die Spielemagazine PC Games und 4Players berichten, wird die nächste Ausgabe der Zeitschrift Games For Windows exklusiv über einen Nachfolger des beliebten Städtebausimulators berichten. Im Internet ist bereits ein Bild des Zeitschriftencovers aufgetaucht, auf dem die Aufschrift "SimCity reborn" (deutsch: "SimCity wiedergeboren") zu lesen ist. Noch ist unklar, ob es sich dabei tatsächlich um den Nachfolger von SimCity 4, ein weiteres AddOn oder eine SimCity-Version für andere Endgeräte, wie die auf SimCity 2000 bzw. SimCity 3000 basierten Spiele für Handy und Nintendo DS, handelt. Wir werden selbstverständlich am Ball bleiben und darüber berichten, sobald es etwas neues gibt!

Update: Die Spieleseite 1up.com hat einen Artikel veröffentlicht, nach dem das neue Spiel SimCity Societies heißen soll. Dies lässt vermuten, dass der Bevölkerungsaspekt eine stärkere Beachtung finden soll und so auch die Fans von Sims 2 anlocken könnte. Offenbar hat EA Games die Entwicklung an die Spieleschmiede Tilted Mill Entertainment vergeben, welche sich auch für Titel wie Caesar IV und Die Kinder des Nils verantwortlich zeichnet.